Kinderoper: Der Freischütz

Sonntag | 23.09.2018 | 15:00
Location: Maulpertsch-Saal
 
 

 

Oper für junge Menschen

Wer zum ersten Mal den „Freischütz“ auf der Bühne erlebt, wird die Szene in der Wolfsschlucht als zentralen und bleibenden Eindruck mit nach Hause nehmen… Carl Maria von Webers Oper zeigt ein Schicksalsdrama um den Jäger Max, der von dämonischen Mächten heimgesucht wird. Weite Strecken sind in einfachem, volksliedhaftem Ton gehalten, was zur allgemeinen Beliebtheit wesentlich beigetragen hat.

Möchtest du mitspielen?

–> Kinder, die gerne mitspielen möchten, treffen sich um 14:30 beim Schlosstor.

Stillsitzen? Natürlich nicht!

Diese musikalische Komödie wurde speziell für Kinder ab ca. 5 Jahren entwickelt. Gemeinsam mit unseren drei Sängern (Sopran, Tenor, Bass) schreiten die Kinder durch die Oper und schlüpfen selbst abwechselnd in verschiedene Rollen wie Agathe, Max, Ännchen, Kaspar, Ottokar, Kuno und Eremit….

Ein Programm der Kinderoper Papageno – Wien.

 

Mit freundlicher Unterstützung von: