fbpx

Herzengerade

Roman Beisser & Band

Freitag | 01.10.2021 | 19:30
Maulpertsch-Saal
 
 

Das schönste Orchester der Welt

Das kleinste aber schönste Orchester der Welt begleitet Roman Beisser bei seinem Programm Herzengerade. Eigentlich ist er musikalischer Rocker, der manchmal auch Musical gesungen hat. HERZENGERADE zeigt seine ganz andere musikalische Seite. Alle Texte und die Musik stammen von ihm. Es sind Texte und Musik zum Wohlfühlen, zum Seele baumeln lassen und ein bisserl zum Träumen. Und durch die Besetzung mit Naturinstrumenten wie Kontrabass, akustischer Gitarre, Klavier usw. wird das noch zusätzlich unterstrichen. Die einzige Aufgabe der Lieder ist es einfach Freude zu bereiten. Die einzige Aufgabe der MusikerInnen ist es einen schönen Abend zu bereiten – ganz unter dem Motto: „Das Leben ist schön!“

KARTEN IM VORVERKAUF:

ACHTUNG – Frühbucherbonus bis 30.06. sichern: € 18,- | 20,- | 22,-
Karten hier kaufen.

 

Kartenpreis ab 01.07.: ab € 21,- | Abendkassa: ab € 25,-

Mit dem Kauf einer Eintrittskarte akzeptieren Sie die AGB des Veranstalters

WICHTIGER HINWEIS: Um den Mindestabstand der aktuellen Sicherheitsbestimmungen garantieren zu können, stehen im Maulpertsch-Saal nur ca. 90 Plätze zur Verfügung. Wir ersuchen Sie zeitgerecht Ihre Karten zu buchen. Zur größtmöglichen Sicherheit unserer Gäste haben wir umfassende Sicherheitsmaßnahmen für unsere Veranstaltungen festgelegt.

Sicherheitsvorkehrungen

Programm

Texte und Musik von Roman Beisser – das Konzert wird moderiert.

MusikerInnen

Roman Beisser – Gesang in allen Stimmlagen, Moderation für alle Gemütslagen; Hubert Koci: Akustik-Konzertgitarre, Arrangements; Sandra Schön-Schuckert – Gesang; Martin Haydn – Ziehharmonika; Reinhard „Kotza“ Müller – Akustik-Gitarre, Arrangements; Klaus Lahner – Kontrabass; Jacqueline Schodl – Klavier; Leonhard Schödl – Cajon, Percussions

Das Orchester

Das kleinste aber schönste Orchester der Welt begleitet Roman Beisser bei seinem Programm Herzengerade. Mit den meisten Mitgliedern des „Orchesters“ besteht eine langjährige Freundschaft und/oder musikalische Beziehung. Mit Hubert Koci hat Beisser den Weinvierter JE:DAMAUN geschaffen (Texte: Beisser / Musik: Koci) und Koci zeichnet auch für das Projekt Herzengerade als musikalischer Leiter verantwortlich. Koci ist ein bedeutender Weinviertler Musiker, Komponist, Autor und Arrangeur.
Reinhard Müller und Roman Beisser schreiben seit über 20 Jahren gemeinsam Songs. Ihre Rock-CD „Old July“ ist auf allen Streaming-Plattformen und AMAZON erhältlich. Im Studio rocken sie noch immer. Ihr aktuelles Live-Musik-Projekt ist die Formation GUID, mit der sie, gemeinsam mit Sandra Schön-Schuckert, Wein- Trink- und Lebenslieder (Eigenkompositionen und Klassiker) im Weinviertler Dialekt singen und spielen. Klaus Lahner am Kontrabass ist das Bindeglied zwischen Rhythmus und Harmonie, der uns gerne auch mit selbstgebrautem GRAD-Bier versorgt. Jacqueline Schodl ist eine Klaviervirtuosin (sie ist „klaviertuos“) und Leonhard Schödl, ein Winzer, gibt den Takt an.
Was alle eint, ist die Liebe zu Musik, die auch ins Herz geht.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Schwarzmann_Sponsor_Logo Hubertus_Sponsor_Logo

 

Veranstalter: Theaterverein vision | ZVR: 694380750


 

Bei „herbstKLANG weinviertel“ steht das Weinviertel mit seiner sanft wogenden Landschaft, dem Wein und den Menschen aus der Region im Mittelpunkt. Die KünstlerInnen und MusikerInnen, die eingeladen werden, leben vorwiegend im Weinviertel oder haben hier ihre Wurzeln. Wir bieten jungen, noch unbekannten und renommierten MusikerInnen und KünstlerInnen eine Bühne. Und das nicht irgendwo. Unsere Veranstaltungen finden im schönsten Konzertsaal des Weinviertels statt – im Schloss Kirchstetten.

Share This