legendär: Wien-Prag-Berlin

Samstag | 03.10.2020 | 19:30
Maulpertsch-Saal
 

Schlager der 1920er & 30er

Das Daniel Muck Salonorchester mit MusikerInnen aus dem Wein- und Waldviertel hat es sich zur Aufgabe gemacht die Schlager- und Unterhaltungsmusik der 20er und 30er Jahre aufleben zu lassen. Ihr Programm umfasst nicht nur bekannte Melodien wie „Heute Nacht oder Nie“, „lch küsse Ihre Hand Madam“ oder „Mein kleiner, grüner…“, sondern hat auch einen zeitgenössischen Einfluss durch Eigenkompositionen und Künstler wie Max Raabe.

Abgerundet wird das Konzert durch das Streich-Holzu-Quartett mit österreichischen und tschechischen Ohrwärmern von Mozart, Dvořák, Janáček und neuen Kompositionen von Daniel Muck.

Daniel Muck Salonorchester
– Streich-Holz-Quartett

 

KARTEN IM VORVERKAUF:

€ 22,- | 20,- | 18,-
Karten hier kaufen.

 

Mit dem Kauf einer Eintrittskarte akzeptieren Sie die AGB des Veranstalters

Mit freundlicher Unterstützung von:

Lagerhaus Sponsor