Klassik Festival 2013 2
EN, CZ, HU, RU, ... Übersetzen
 
Verein "Kultur im Schloss Kirchstetten"

Der Verein

Der Verein und seine Ziele

1998


NÖ Landesausstellung im Barockschloss der Familie Suttner "aufmüpfig & angepaßt - Frauenleben in Österreich". Das Schloss wird renoviert.

1999


Der Verein "Kultur im Schloss Kirchstetten" wird gegründet.

Ziele & Philosophie:
Förderung junger Künstler
Nachnutzung von Schloss Kirchstetten
Bereicherung der kulturellen Landschaft der Regionen Weinviertel und Südmähren
Schaffung einer Bühne für Künstler aus östlichen Nachbarländern

Seit 1999 finden im Schloss Kirchstetten
während der Sommermonate
  • Opernaufführungen
  • hochkarätige klassische Konzerte
  • Ausstellungen junger Künstler und
  • volkstümliche Platzkonzerte statt.
  • Für das leibliche Wohl: Heurigen im Pferdestall

"Kultur im Schloss Kirchstetten" ist gemeinnützig und verfolgt keine wirtschaftlichen Zwecke. Der Verein ist parteipolitisch nicht gebunden.

Die Finanzierung des Festivals - auf 3 Säulen verankert
Die wesentliche Basis (1. Säule) des Festivalbudgets sind die öffentlichen Förderungen durch das Land Niederösterreich - Abteilung Kunst und Kultur, sowie durch die Marktgemeinde Neudorf.

Die weiteren notwendigen Geldmittel (2. Säule) werden durch Kartenerlöse, durch die Mitgliedschaft im Trägerverein (pro Mitglied 15,- jährlich), Sponsoren aus der Privatwirtschaft sowie Spenden aufgebracht.

Die Organisation der Konzerte und der Opernproduktion erfolgt auf ehrenamtlicher Basis der Vereinsmitglieder. Diese ergänzt somit als dritte Säule das Festival-Budget.